DaKaiTOP AGB

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der DaKaiTOP Handels GmbH (nachfolgend „DaKaiTOP“) in der Fassung vom 16.10.2022

1. Geltungsbereich

1.1 Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen der DaKaiTOP und dem Kunden in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

1.2 Das Angebot der DaKaiTOP richtet sich sowohl an Verbraucher als auch Unternehmer. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. Zustandekommen des Vertrages

2.1 Die nachfolgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für alle Bestellungen bei der DaKaiTOP.

2.2 Für den Fall des Vertragsschlusses kommt der Vertrag zustande mit der

DaKaiTOP Handels GmbH
Vertreten durch die Geschäftsführerin Mengkai Zhang
An der Strusbek 32a
22926 Ahrensburg

Telefon: +49 4532 2769566
E-Mail: bestellung@dakaitop.de

2.3 Die Darstellung der Waren auf unserer Internetseite, stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot der DaKaiTOP dar, sondern ist eine unverbindliche Aufforderung zur Bestellung durch den Kunden. Mit Bestellung der gewünschten Ware gibt der Kunde ein für ihn verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab.

2.4. Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich oder in Textform (z.B. durch Übersendung einer Auftragsbestätigung oder Rechnung) oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb von zwei Wochen. Erfolgt die Annahme nicht innerhalb der Frist, so gilt das Angebot als abgelehnt.

2.5 Der Kunde gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, wenn er den Bestellvorgang in unserem Internetshop erfolgreich durchläuft. Die Bestellung erfolgt in den folgenden Schritten:

  • Auswahl des gewünschten Artikels und der Bestellmenge durch den Kunden
  • Legen der Ware in den Warenkorb durch Anklicken des Buttons „in den Warenkorb“
  • Prüfung der Angaben zu den im Warenkorb befindlichen Artikeln
  • Betätigung des Buttons „Kasse“  bzw. „Weiter zur Kasse“
  • Anmeldung im Internetshop mit einem bestehenden Kundenkonto oder nach Registrierung eines neuen Kundenkontos oder bestellen als Gast unter Angabe von Name, Anschrift und Email Adresse
  • Nochmalige Möglichkeit der Prüfung bzw. Berichtigung der jeweils eingegebenen Daten.
  • Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken der entsprechenden Zahlart und anschließender Bezahlung

Bevor der Kunde seine Bestellung nach Kontrolle seiner Angaben verbindlich absendet, kann er durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste wieder zu der vorherigen Seite zurückkehren, auf der die Angaben des Kunden erfasst wurden. Der Kunde kann hier Eingabefehler berichtigen oder durch Schließen des Internet-Browsers den Bestellvorgang abbrechen.

Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail (Eingangsbestätigung). Diese Eingangsbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebotes dar, sondern funktioniert über das ordnungsgemäße funktionieren des Bestellvorgangs. Die Annahme des Angebots erfolgt schriftlich, in Textform oder durch Übersendung der bestellten Ware innerhalb einer Woche.

3. Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (DaKaiTOP Handelsgesellschaft GmbH, Buschkoppel 29, 22941 Delingsdorf, Tel.: +49 4532 2769566 / E-Mail-Adresse: bestellung@dakaitop.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich entstandener Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall wird Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Im Falle einer Rücksendung von Bestellungen werden Ihnen die Versandkosten Transaktionsgebühr (2,6 % für Kreditkartennutzer, 3,6 % für PayPal-Nutzer, 2,6 % für Klarna-Nutzer) berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichteten, an uns zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Der Käufer trägt die Kosten der Rücksendung nach der unter 3.1 angegebenen Tabelle.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

3.1 Versandkosten der Rückerstattung

Die Versandkosten für die Rücksendung unterscheiden sich je nach Produktkategorie und Land.

Produktkategorie A Produktkategorie B
RIVER mini/RIVER/RIVER Max/RIVER Pro/
RIVER Zusatzakku/RIVER Pro Zusatzakku/
DELTA mini/DELTA
Solarpanel
Zubehör
DELTA Max/DELTA Pro/
DELTA Max Intelligenter Zusatzakku/
DELTA Pro Intelligenter Zusatzakku/
Smart Generators/
Power Kits
Land Versandkosten für Rückversand (€)
für Produktkategorie A
Rücksendekosten (€)
für Produktkategorie B
Deutschland 10 46
Österreich 22 65
Dänemark 22 82
Schweden 30 82
Norwegen 72 100
Finnland 22 82
Island 22 94
Spanien 24 80
Portugal 32 79
Italien 22 80
Frankreich 22 82
Schweiz 50 105
Niederlande 20 64
Griechenland 30 82
Slowakei 22 82
Polen 20 65
Rumänien 22 75
Ungarn 22 78
Belgien 22 65
Tschechische Republik 22 65
Luxemburg 22 65
Bulgarien 30 82
Kroatien 22 79
Estland 22 82
Lettland 22 82
Slowenien 25 82

Wenn Sie die Rücksendekosten für Regionen und Länder erfahren möchten, die nicht in der obigen Tabelle aufgeführt sind (z. B. Irland), wenden Sie sich bitte an den DaKaiTOP Support.

4. Ausschluss/Erlöschen des Widerrufsrechts

Ein Widerrufsrecht besteht nach § 312g Abs. 2 BGB u. a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind und es erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

5. Lieferungen

Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Europas möglich. Die Abgabe von Artikeln erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen.

6. Gewährleistung

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamiere Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns oder dem Mitarbeiter der Spedition oder des Zustellers, der die Artikel anliefert. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche/Rechte.

7. Preise

Die auf dakaitop.de genannten Preise sind Online-Preise in Euro, einschl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer) sowie sonstiger Preisbestandteile, mit Ausnahme der Versandkosten.

8. Versandkosten je Bestellung

Soweit Versandkosten anfallen, sind diese nicht im Kaufpreis enthalten. Zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben bzw. werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von dem Kunden zusätzlich zu tragen, soweit nicht die versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist.

9. Zahlung

Sie können grundsätzlich per Rechnung, Kreditkarte, PayPal, Bankeinzug  oder Sofortüberweisung bezahlen. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht. Wir behalten uns vor, Ihnen für die erbetene Lieferung nur bestimmte Zahlungsarten anzubieten, beispielsweise zur Absicherung unseres Kreditrisikos nur solche entsprechend der jeweiligen Bonität. In Einzelfällen behalten wir uns vor, die Ware erst nach einer Anzahlung auszuliefern. Nach Eingang der Bestellung werden wir dies mit dem Kunden abstimmen.

Wenn Sie sich im Hinblick auf einen Kauf im Verzug befinden, behalten wir uns vor, für jede Mahnung als Ersatz für den entstandenen Schaden pauschal 5,00 € als Verzugsschaden zu berechnen; Ihnen steht jeweils der Nachweis frei, dass uns kein oder nur ein geringerer Schaden entstanden ist. Im Übrigen können wir Ihnen gesetzliche Verzugszinsen in Höhe von fünf Prozentpunkten über dem Basiszinssatz berechnen.

9.1. Bei Zahlung per Rechnung

Die Artikel werden an Sie grundsätzlich auf Rechnung geliefert. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht.

9.2. Bei Zahlung per Kreditkarte

DaKaiTOP akzeptiert Eurocard / Mastercard und Visa.
Zusätzlich zu der Kartennummer, der Gültigkeit und der Kreditkartengesellschaft benötigt DaKaiTOP die Prüfziffer Ihrer Kreditkarte. Die Prüfziffer gewährleistet die Zahlungssicherheit im Internet. Bei VISA und MasterCard findet sich die Prüfziffer als eine dreistellige Nummer auf der Kreditkarten-Rückseite.

Sicherheit:

Mit den Karten von Visa und Eurocard / Mastercard sind Sie bei DaKaiTOP auf der sicheren Seite.
Um den unberechtigten Zugriff Dritter auf Ihrer Daten zu verhindern, verwendet DaKaiTOP modernste Verschlüsselungstechniken wie z. B. das Secure Socket Layer (SSL). Das SSL ist ein im Internet anerkanntes Standardprotokoll, das einen sicheren Datenaustausch gewährleistet. Dabei werden sämtliche Bestelldaten, also auch Ihre Kreditkartendaten, ausschließlich verschlüsselt an DaKaiTOP übermittelt. 

DaKaiTOP Handels GmbH belastet Ihnen den Kaufpreis erst mit der Auslieferung der bestellten Ware.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir derzeit keine sogenannten Prepaid-Kreditkarten akzeptieren können.

9.3. Bei Zahlung per PayPal

Eröffnen Sie ein PayPal-Konto.
Verknüpfe Sie ihr  Bankkonto oder ihre Kreditkartendaten mit ihrem PayPal-Konto
und schon können Sie mit PayPal bezahlen.
PayPal ist TÜV-geprüft und erfüllt somit alle strengen Auflagen und Anforderungen, die der TÜV an ein sicheres Online Zahlungssystem stellt. Ihre Bankverbindung oder Kreditkartennummer sind sicher bei PayPal gespeichert und durch das SSL-Protokoll und den 128-Bit-Schlüssel geschützt.

9.4. Bei Bankeinzug und SEPA

Sie haben der DaKaiTOP die Genehmigung erteilt, offene Beträge von ihrem Konto einzuziehen. Der Rechnungsbetrag wird spätestens nach 4 Tage nach Rechnungsstellung abgebucht. 

9.5. Bei Anzahlung

In Einzelfällen behalten wir uns vor, die Ware erst nach einer Anzahlung auszuliefern. Nach Eingang der Bestellung werden wir dies mit dem Kunden abstimmen.

9.6. Bankverbindung

Raiffeisenbank
IBAN: DE62 2306 3129 0000 1929 88
BIC: GENODEF1RLB

9.7. Zahlungstermine

Bei Zahlung in einem Betrag wird der Rechnungsbetrag nach individueller Vereinbarung fällig.

9.10. Bei Sofortüberweisung

„sofortüberweisung“ ist ein einfach zu bedienendes Direkt-Überweisungsverfahren auf dem hohen Sicherheitsstandard von Online-Banking und TÜV-geprüftem Datenschutz. Sie müssen sich weder registrieren noch benötigen Sie eine Kreditkarte. Sie bezahlen einfach, sicher und schnell direkt mit Ihrem Online-Banking-Konto.

Mit „sofortüberweisung“ stellen Sie noch während Ihrer Bestellung bequem eine Überweisung über den jeweiligen Betrag in Ihrem Online-Banking-Konto ein. DaKaiTOP erhält nach Abschluss der Sofortüberweisung eine Echtzeitbestätigung. So können wir Ihren Bestellungen sofort bearbeiten – Sie erhältst dann Ihre Einkäufe schneller.

10. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

11. Elektronische Kommunikation

Sie stimmen zu, dass die vertragsbezogene Kommunikation in elektronischer Form erfolgen kann.

12. Alternative Streitbeilegung

Die EU-Kommission bietet die Möglichkeit zur Online-Streitbeilegung auf einer von ihr betriebenen Online-Plattform. Diese Plattform ist über den externen Link https://ec.europa.eu/consumers/odr/ zu erreichen. Wir sind nicht verpflichtet und nicht gewillt, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil zu nehmen.

13. Haftungsausschluss für fremde Links

Die DaKaiTOP verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: DaKaiTOP Handels GmbH erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf dakaitop.de und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

14. Bildrechte

Alle Bildrechte liegen bei der DaKaiTOP oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

15. Vertragssprache/Speicherung des Bestelltextes

Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache. Die Einzelheiten Ihrer Bestellung werden Ihnen in der per E-mail versendeten Bestellbestätigung zur Verfügung gestellt. In der Bestellbestätigung werden Ihnen ebenfalls diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung gestellt.

16. Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, der Gerichtsstand ist ebenfalls in der Bundesrepublik Deutschland. Wenn Sie Verbraucher mit Wohnsitz außerhalb der Bundesrepublik Deutschland sind, kann ggf. auch das Recht desjenigen Landes, in dem Du Deinen Wohnsitz hast, zur Anwendung kommen, wenn es sich um zwingende Bestimmungen handelt.

Ist der Vertragspartner ein Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand der Geschäftssitz der DaKaiTOP vereinbart. Gleiches gilt gegenüber Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder Personen, die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort außerhalb von Deutschland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

17. Anbieterkennzeichnung

DaKaiTOP Handels GmbH
An der Strusbek 32a

22926 Ahrensburg

AG Lübeck HRB 19949

Geschäftsführung:

Mengkai Zhang

18. Salvatorische Klausel:

Falls eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen als rechtswidrig, nichtig oder nicht durchsetzbar erachtet wird, ist diese Bestimmung dennoch im vollen gesetzlich zulässigen Umfang durchsetzbar. Der nicht durchsetzbare Teil gilt als von diesen Nutzungsbedingungen getrennt, wobei diese Entscheidung die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen nicht beeinflusst.

Beispiel Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.

An DaKaiTOP Handels GmbH, An der Strusbek 32a, 22926 Ahrensburg, Fax: +49 4532 2769567 Email: bestellung@dakaitop.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
__________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________

Bestellt am_________________________________________________

Erhalten am_________________________________________________

Name des/der Verbraucher(s)__________________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)________________________________________________

_______________________________
Datum / Unterschrift des/der Verbraucher(s) (*)Unzutreffendes streichen
(nur bei Mitteilung auf Papier)